Über Uns

Mit einer mehr als 60-jährigen Historie haben wir uns zu einem Ausstatter von Unternehmenskleidung entwickelt. Wir verstehen uns als “Full Service Solutions Partner”, der sowohl inhaltlich vom T-Shirt bis zur Multinorm-Schutzkleidung als auch strukturell vom Design bis zur Logistik das gesamte Spektrum der Bekleidung abdeckt, die Unternehmen benötigen

Kundenspezifische Anbindungen an e-procurement-Systeme und individuelle Warenplattformen unterstützen und entlasten Ihre Beschaffung.

Heute produzieren, veredeln und verkaufen  wir mehr als eine Million Bekleidungsstücke im Jahr. Laut FOCUS-Business gehören wir im Bereich Produzierendes und verarbeitendes Gewerbe als “Wachstums-Champion 2018” zu den zehn am schnellsten wachsenden Unternehmen in Deutschland.

QUALITÄT UND SOZIALE VERANTWORTUNG

Seit 2007 arbeiten wir einem Qualitätsmanagementsystems nach DIN ISO 9001:2015 in Zusammenarbeit mit der DEKRA und sind seit 2013 Mitglied im UN Global Compact der Vereinten Nationen. Damit verbunden ist die Bekenntnis zu fairen und verantwortungsvollen Produktionsbedingungen, Ächtung von Kinderarbeit und Ausbeutung in den Lieferländern von Bekleidung weltweit.

 

Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2015

Seit 2007 haben wir die Zertifizierung DIN ISO 9001:2000,inzwischen erweitert auf den Standard DIN ISO 9001:2015, und arbeiten danach. Bei der Abwicklung Ihres Auftrags wird jeder Arbeitsschritt genau dokumentiert und kann somit komplett nachvollzogen, überprüft und beliebig oft wieder aufgerufen werden. So erhalten unsere auf Partnerschaft ausgerichteten Kundenbeziehungen noch ein zusätzliches Sicherheitsnetz. Ein weiterer Beweis, dass auf uns lückenlos Verlass ist.

Zertifizierung nach Oeko-Tex-Standard 100

Der Oeko-Tex-Standard 100 wurde 1992 gemeinsam von den Hohenstein Instituten und dem Institut für Ökologie, Technik und Innovation ÖTI (Wien/Österreich) eingeführt. Ziel war es, die im Rahmen von Labortests überprüfte gesundheitliche Unbedenklichkeit von Textilprodukten aus konventioneller Produktion mit Hilfe eines Labels (“Textiles Vertrauen”) für den Verbraucher kenntlich zu machen. Mit dem Label versehene Textilien unterschreiten nachweislich die aufgestellten Grenzwerte für bestimmte gesundheitsgefährdende Schadstoffe. Gleichzeitig wurde mit Einführung des Standards ein weltweit einheitliches Qualitätssicherungssystem für Hersteller und den Handel etabliert, das der abnehmenden Fertigungstiefe in den einzelnen Betrieben der Textil- und Bekleidungsindustrie Rechnung trägt und regional unterschiedliche Bewertungsmaßstäbe für das Risikopotenzial von Schadstoffen ausgleicht. Mit Hilfe des Oeko-Tex Zertifikats wird also die Einhaltung von humanökologischen Qualitätsstandards gegenüber nachgelagerten Produktionsebenen sowie dem Endverbraucher dokumentiert. Textilprodukte können nur dann nach Oeko-Tex-Standard 100 zertifiziert werden, wenn sämtliche Bestandteile den geforderten Kriterien entsprechen – bei einem Kleidungsstück also beispielsweise neben dem Oberstoff auch die Nähgarne, Drucke, Knöpfe/Reißverschlüsse/Nieten oder sonstige Zubehörteile etc.

 

United Nations Global Compact: Wir sind dabei

Der Name United Nations Global Compact steht für einen weltweiten Pakt zwischen Unternehmen und der UNO mit dem Ziel, die Globalisierung sozial und ökologisch verträglicher zu gestalten. Wir stellen uns unserer Unternehmensverantwortung und unterwerfen uns freiwillig den von der UNO aufgestellten Prinzipien, z.B. für die Einhaltung der Menschenrechte und den Schutz der Umwelt sowie gegen Kinderarbeit und Korruption. Von allen unseren internationalen Lieferanten fordern wir darüber hinaus eine Zertifizierung nach dem BSCI Standard (Business Social Compliance Initiative).

Preferred Supplier der Robert Bosch GmbH

Seit 2014 sind wir Vorzugslieferant für Arbeits- und Sicherheitsbekleidung der Robert Bosch GmbH mit insgesamt 281000 Mitarbeitern, davon 107000 allein in Deutschland verteilt auf 80 Standorte. Mit der Auszeichnung würdigt die Robert Bosch GmbH die herausragende und erfolgreiche Zusammenarbeit in der Vergangenheit. Außerdem bestätigt das Unternehmen die überdurchschnittliche Qualität und Leistungsfähigkeit der Lieferanten. Für Bosch sind dies wichtige Voraussetzungen, um noch enger mit dem langjährigen Zulieferer zu kooperieren und so die Herausforderungen der Zukunft gemeinsam und innovativ zu meistern. Für uns ist diese Auszeichnung nicht nur Anerkennung der eigenen Leistung, sondern auch Motivation und Verpflichtung das erreichte, hohe Qualitätsniveau und die gute Zusammenarbeit auf allen Ebenen des Unternehmens weiter auszubauen.

Wachstums-Champion 2018

Die Zeitschrift “FOCUS Business” zeichnet alljährlich die 500 am schnellsten wachsenden Unternehmen in Deutschland aus. Für das Ranking maßgebend ist dabei ein überdurchschnittliches und kontinuierliches Wachstum seit 2013. Uns freut diese Auszeichnung außerordentlich und zeigt, dass wir zusammen mit unseren Lieferanten, Kunden und unseren Mitarbeitern auf einem richtigen Weg sind. Ohne sie alle wäre diese Entwicklung nicht möglich. Besonders stolz sind wir, dass wir in unserem Geschäftsfeld “Verarbeitendes und produzierendes Gewerbe” sogar unter den Top 10 in Deutschland gelandet sind.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen